Chorfest in Zittau

Kurzbeschreibung

2017 findet das 1. Chorfest in Zittau statt. Bis zu 10 Chöre werden auf dem Markt und an weiteren Auftrittorten zu hören sein. Durch die Lage im Dreiländereck zwischen Deutschland, Polen und Tschechien nehmen Chöre aus allen drei Ländern teil.

Ausschreibungsinformationen für Chöre

Veranstaltungs­ort Stadtzentrum Zittau und Umgebung
Markt 1, 02763 Zittau
Veranstaltungs­typ Open-Air (Schlechtwettervariante vorhanden)
Veranstaltungs­datum 07.05.2017
Veranstaltungs­beginn 1) 11 Uhr
Veranstaltungs­ende 1) 17 Uhr
Ablauf 2) Einsingen (1. Block)
Eröffnung
gemeinsame Titel (1. Block)
Einzelauftritte (1. Block) / Einsingen (2. Block)
gemeinsame Titel (1. + 2. Block)
Einzelauftritte (2. Block)
gemeinsame Titel (2. Block)
Abschluss

Hinweis: Einen Wunsch bezüglich des Blockes, in dem ein Chor teilnimmt, kann der Chor bei der Anmeldung mitteilen.
Auftritte 1) 20-minütiger Auftritt vor dem Rathaus
30-minütiger Auftritt auf einer Nebenbühne im Stadtzentrum
(Anzahl der Nebenbühnen abhängig von Anzahl der teilnehmenden Chöre)
Anwesenheits­dauer des Chores 1) ca. 4 Stunden (inklusive Einsingen, 2 Auftritten, gemeinsames Singen)
Einsinge­möglichkeiten vorhanden
Stell-, Ansingproben nein
Chorstufen Hauptbühne: ja
Nebenauftritte: nein
Chor-, Sprechermikros Hauptbühne: ja
Nebenauftritte: nein
Stell-/Anschluss­möglichkeit für Keyboard Hauptbühne: ja
Nebenauftritte: nein
Umkleide­möglichkeiten ja
Unkosten­entschädigung noch nicht bekannt
Eintritt (Publikum) frei
maximale Anzahl an Teilnehmer­chören 10
Sonstiges professionelle Moderation
professionelle Fotos werden den Chören des OSCV im Anschluss kostenlos zur Verfügung gestellt
Anmeldung online über die OSCV Webseite
Link
Anmelde­schluss 31.12.2016
Teilnahme­bestätigung bis 15.01.2017
Teilnahme­voraussetzung Einstudierung von Titeln für das gemeinsame Singen (Diese werden durch den OSCV mit der Teilnahmebestätigung zur Verfügung gestellt.)
Kontaktadresse Ostsächsischer Choverband e.V.
Pöppelmannstraße 2, 01307 Dresden
Tel: 0351 – 4401855
Mail:

1) Bei allen Zeitangaben handelt es sich um Planzeiten, die sich in Abhängigkeit der Anzahl der teilnehmenden Chöre noch ändern können.
2) Je nach Anzahl der teilnehmenden Chöre kann der Ablauf auf einen Block reduziert werden.